Liebe Collie- und Vollblutaraberfreunde,

seit 40 Jahren habe ich Collies und seit über 20 Jahren Vollblutaraber aus Marbacher Linien. Angefangen hat natürlich alles mit Lassie und Blitz, dem schwarzen Hengst.  

Dabei war mein erstes Pferd  kein edler ägyptischer Rapphengst, wovon ich immer geträumt habe, sondern eine kleine, feine, sanfte arabische Schimmelstute, aus der Marbacher Stutenfamilie der Murana I.  21 Jahre durfte ich sie begleiten. Samari war mir eine treue Freundin und hat mir zwei tolle Stutfohlen geschenkt. 

Mein erster Hund war nur ein halber Collie, die andere Hälfte war Schäferhund. Aber für mich war Kim der schönste Hund auf der ganzen Welt. Der zweite Hund war dann ein Collie mit Papieren. Und dieser wunderschöne dunkelzobel-farbene Collie aus Corydon Linien prägte mich. Alle meine nachfolgenden Collies sind noch entfernt mit "Gil" verwandt. Mit Ausnahme von Corydon Deme Ann, hatte bzw. habe ich nur Rüden. 

Wenn  jemand auf der Suche nach einem passenden Deckrüden für seine Collie-Dame ist, meine Hundejungs sind beim Deutschen Collie Club eingetragen und haben ihre Zuchtzulassung.

Collies und Araber passen zusammen:

Sensibel, dem Menschen zugewandt, gelehrig und wunderschön!

Lernen Sie meine Hufe und Pfoten näher kennen.

Viel Spaß beim Stöbern.....


Ihre/Eure

Christa Dott


P.S.: Vorsicht, Arabitis kann ansteckend sein..... :))))


manniich13.9.20_1u8a5649_kopie
k800_jungsich27.9.15_21303
k800_20140404_051
k800_samarijungs25.1.13_9566
k800_wir_25.5.12_4343





7697